Colgate macht sich für Menschen stark, die unter Vorurteilen und Diskriminierung leiden – und sich trotz ihrer schwierigen Situation für ein Lächeln entscheiden.

 

Erzähl deine Geschichte
Unter dem Motto „Unser Lächeln ist unsere Stärke“ ruft Colgate jeden dazu auf, eigene Erfahrungen mit Diskriminierung und Vorurteilen auf Instagram zu teilen und sich damit der neuen Empowerment-Bewegung anzuschließen. Außerdem spendet die Marke 20.000 Euro an DKMS LIFE, um Krebspatientinnen konkret und direkt zu unterstützen.

So steigerst du die Spende
Den Betrag von 20.000 Euro kannst Du erhöhen. Wie? Teile deine Geschichte und dein Lächeln auf Instagram – mit einer echten Story* mit dem Colgate Kampagnenfilter und schreibe dazu #LächleDrüber. Pro Story spendet Colgate weitere 20 Euro an DKMS LIFE!**.

Das bewirkst du
Mit dem Geld richtet die DKMS LIFE bundesweite sowie virtuelle Seminare für krebskranke Mädchen und Frauen zu den Themen Kosmetik, Gesichtspflege und Kopfbedeckung aus – für neue Hoffnung und Lebensfreude. Erfahre mehr über das Patientenprogramm „look good feel better“. 

* Story mit deinen persönlichen Erlebnissen
* *Teilnahme bis zum 31.12.2020 bis zu einer Höchstsumme von 15.000 Euro

Für inspirierende Stories, etwa von Entertainer Riccardo Simonetti, schaue auf unserem Instagram-Kanal @colgate_dach vorbei.

ES BRAUCHT MUT, OPTIMISTISCH UND POSITIV ZU BLEIBEN, UM WEITER ZU MACHEN, WENN DIE WELT HART ODER UNGERECHT IST.

Colgate erzählt die Geschichten, die hinter diesem Lächeln stecken.

Unser Lächeln ist unsere Stärke

MARNIE SWINDELS, Boxerin

Ich bin eine Frau in einer von Männern dominierten Welt. Das musste ich akzeptieren. Ich kämpfe gegen Vorurteile, nicht nur gegen den Gegner. Man muss die Schläge einstecken, aufstehen und ein Lächeln aufsetzen.

NIKITA PODLESKHNYKH, Vollzeitvater

Als Vollzeitvater bin ich oftmals dem Vorurteil ausgesetzt, ich sei kein richtiger Mann